Archiv des Autors: Marco Koch

Blu-ray-Rezension: “Massaker in Klasse 13“

David (Derrel Maury) kommt an eine neue Schule, die Central High. Dort hat er gleich von Anfang an Probleme mit der Gang um Bruce (Ray Underwood). Doch in Bruces Gang befindet sich auch Mark (Andrew Stevens), der David von früher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DVD, Film, Filmtagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Blu-ray-Rezension: “Karate-Killer Triple Feature Volume 2“

Seit „Der Mann mit dem Karateschlag“ 2013 erstmal bei filmArt erschien, war ich gespannt auf den Film „Der Mann mit dem Karateschlag“. Ein Martial-Arts/Giallo-Hybrid aus Hongkong. Mit Bolo Yeung! Das klang spannend. Leider war ich den vergangenen elf Jahren nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DVD, Film, Filmtagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nachbetrachtung zum 9. Bremer Filmfest – Teil 2: Die Filme

Vor ein paar Tagen hatte ich bereits etwas über das 9. Bremer Filmfest geschrieben. Dabei aber den wichtigsten Teil außer acht gelassen: Die Filme! Wie schon erwähnt, war ich extrem positiv angetan von dem hohen Niveau der Filmauswahl. Da muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmtagebuch, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nachbetrachtung zum 9. Bremer Filmfest

Das Filmfest Bremen war bislang nie so recht auf meinem Schirm. Dies hatte mehrere Gründe. Als es noch im Cinemaxx stattfand, ging die erste Ausgabe nur 24 Stunden, in der darauf folgenden waren es dann immerhin zwei Tage. Mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Blu-ray-Rezension: “Das Blut der roten Python“

Prinz Tuan Yu (Danny Lee) ist ein Gedichte lesender Feingeist, der Gewalt verabscheut. Doch von seinen Eltern wird er in die Welt geschickt, damit er endlich das Kämpfen erlernt und ein „echter Mann“ wird. Auf seiner Reise trifft Tuan Yu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DVD, Film, Filmtagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die neuen Ausgaben der Retro-Filmmagazine 70MM und 35MM sind da!

Die neue 70MM ist da! Das mittlerweile sechste Mal durfte ich die Zeitschrift als Chefredakteur betreuen. Und ich bin diesmal selber auch gleich mit zwei Beiträgen dabei. Einen über Harry Kümels BLUT AN DEN LIPPEN (ein Lieblingsfilm) und einen über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher | Schreib einen Kommentar

Mein ganz persönlicher Jahresrückblick 2023

Und wieder ist ein Jahr vergangen. Irgendwie hatte ich das Gefühl, 2023 ging noch schneller vorbei als die Jahre davor. So ereigneten sich viele Dinge, die ich in diesen obligatorischen Jahresrückblick aufnehmen wollte, schon 2022. Was mich dann doch sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Blu-ray-Rezension: „To All a Goodnight“

Während der Weihnachtszeit fällt ein junges Mädchen in der abgelegenen Calvin Finishing School For Girls einem aus dem Ruder gelaufenen Scherz zum Opfer und stürzt vom Balkon in den Tod. Zwei Jahre später leert sich die Schule zur Weihnachtszeit. Fünf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DVD, Film, Filmtagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Filmbuch-Rezension: Christian Keßler “Bleigewitter über Cinecittà – Gangster und Polizisten im italienischen Kino von 1960-1984“

1999 erschien im Terrorverlag das deutschsprachige Standardwerk zum italienischen Gangster- und Polizeifilm „Der Terror führt Regie“ von Karsten Thurau und Michael Cholewa. 2008 erfuhr das Werk noch einmal eine schön gestaltete, erweiterte Neuauflage im MPW Verlag. Diese Ausgabe ist leider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Film | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Blu-ray-Rezension: „Die Klette“

Commissario Belli (Franco Nero) von der Fremdenpolizei erhält unter Hand von dem einflussreichen Rechtsanwalt Fontana (Adolfo Celi) Geld dafür, das englische Model Sandy (Delia Boccardo) abschieben zu lassen, da diese eine Affäre mit Fontanas Sohn Mino (Maurizio Bonuglia) begonnen hat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DVD, Film, Filmtagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar