Monatsarchive: Oktober 2020

Bericht vom 27. Internationalen Filmfest Oldenburg – Tag 3

Der Sonntag ist ja immer mein heimlicher Lieblingstag beim Filmfest Oldenburg. Da liegt so eine wunderbare Entspannung nach den hektischen und aufregenden Vortagen in der Luft. Da aber von Hektik und Aufregung schon vorher nicht gesprochen werden konnte, war es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmtagebuch, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bericht vom 27. Internationalen Filmfest Oldenburg – Tag 2

Am zweiten Tag war ich komplett im CineK Studio. Das CineK hat immer eine schöne Atmosphäre und normalerweise tummeln sich hier zu Filmfest-Zeiten unzählige Leute. Man trifft bekannte Gesichter und auch die Filmemacher, die beim Filmfest zu Gast sind, laufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmtagebuch, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bericht vom 27. Internationalen Filmfest Oldenburg – Tag 1

Nach Oldenburg fahren oder nicht? Die Frage quälte mich lange Zeit. Der Gedanke dabei war: Wenn nur drei Kinos bespielt und diese noch durch die Corona-Schutzmaßnahmen einen Bruchteil an Publikum aufnehmen können, dann müsste die Tickets im Pressekontingent des Festivals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmtagebuch, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bericht vom 27. Internationalen Filmfest Oldenburg – Prelude

2020. Das Corona-Jahr. Alles ist anders. Und das ist meistens nicht gut. Die Veranstaltungsbranche steht kurz vor dem Kollaps. Die Ersten hat es schon erwischt, weitere werden wahrscheinlich folgen. Aber es gibt Veranstaltungen, die sich gegen die ganze Scheiße stemmen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Filmtagebuch, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Das Bloggen der Anderen (05-10-20)

– Für critic.de besucht Till Kadritzke das diesjährige Filmfest Hamburg. Im ersten Teil berichtet er von den Filmen „Frühling in Paris“ und „Rascal“, im zweiten Teil geht es um Filme, die sich mit den heutigen Amerika befassen, u.a. den neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Mein erster Audiokommentar: „Hinter den Mauern des Grauens“

Im Sommer saß ich an einem besonders heißen und sonnigen Tag bei runtergelassenen Jalousien und bestimmt über 40 Grad im Zimmer in meinem HomeOffice unterm Dach. Anlass war die Aufnahme meines ersten Audiokommentars, den ich zusammen mit dem wunderbaren Magdeburger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, DVD | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Bericht: A WALL IS A SCREEN in Bremen

A Wall is a Screen ist ein in Hamburg bereits 2003 gegründetes Projekt, welches bereits in unzähligen Städten national wie international (laut Wikipedia war A Wall is a Screen in 23 Ländern unterwegs, darunter Austin, Texas und Hyderabad in Indien) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter City 46, Film, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar