Open-Air-Kino in Bremen 2015 – „Wall-Sommer“

Von Donnerstag, dem 27. August, bis Sonnabend, den 29. August, findet der sogenannte „Wall-Sommer“ im Abschnitt zwischen Herdentor und Bischofsnadel statt.

Was das mit Kino zu tun hat? Eine Menge, den der „Weser Kurier“ (der gerade in einem Akt der totalen Gleichgültigkeit das wöchentliche Kinoprogramm in seiner Mittwochsbeilage gekillt hat) besinnt sich plötzlich wieder auf die siebte Kunst und präsentiert am Wall ein Open-Air-Kino.

Dort wird am Donnerstagabend der Film „Little Miss Sunshine“ gezeigt. Am Freitag folgt Wes Andersons „Grand Budapest Hotel“ und am Sonnabend eine Zusammenstellung von Kurzfilmen. Welche das sein werden, ist mir noch nicht bekannt.

Mehr ist bisher noch nicht herauszufinden. Ich gehe aber mal fest davon aus, dass das Open-Air-Kino am Wall kostenlos sein wird und nach Beginn der Dämmerung startet.

Dieser Beitrag wurde unter Film, Veranstaltungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.