Originalfassungen in Bremen: 04.02.- 09.02.11

Wieder verspätet. Diesmal krankheitsbedingt. Na ja, besser spät als nie.

Nachdem das Kino 46 nun für zwei Monate seine Pforten geschlossen hat, wird die Übersicht auch gleich kürzer. Wobei bemerkenswert ist, dass, nachdem fast ein halbes Jahr überhaupt nichts mehr kam, die türkischen Filme mit Macht auf die heimischen Leinwände drängen. Gleich drei türkische Filme laufen zur besten Zeit im Cinemaxx und Cinespace.

Tron: Legacy 3D „IMAX“ – Cinemaxx, Mo., 7.2., 19:30 – Fortsetzung des 80er-Jahre Kultfilms. Aus dem Original sind Jeff Bridges (große Rolle) und Bruce Boxleitner (winzige Rolle) dabei. Grandioser Soundtrack von Daft Punkt, schönes Design… schwache Story.

Tron: Legacy 3D – Cinemaxx, Fr.-Mi. (Montag allerdings nicht) jeweils 21:00 – Und hier die „normale“ 3D-Version des Filmes, die nicht teilweise für für IMAX-Kinos optimiert wurde.

Tal der Wölfe – Palästina – Cinemaxx, Fr.-Mi. 19:50 und 22:50 & Cinestar, Fr.-Mi., 18:00 und 20:40 -Mittlerweile drittes Sequel der sehr erfolgreichen, aber auch politisch umstrittenen türkischen Actionserie.

Ask Tesadüfleri Sever – Cinemaxx, Fr.-Mi., 17:20 und 20:10 & Cinestar, Fr.-Mi. 17:20 und 20:00 – Die Inhaltsangabe erinnert leicht an „Harry & Sally„. Seit ihrer Kindheit kenne sich Özgür und Deniz. Sie sind für einander bestimmt, aber immer trennen sich ihre Wege auch wieder.

Hür Adam – Cinemaxx, Fr.-Mi. jeweils 22:15 – Türkisches Bio-Epos um den Prediger Said Nursi (1876-1960).

La Danse – Das Ballett der Pariser Oper – Atlantis, So. 06.2., 13:00 – Dokumentation des berühmten Doku-Filmers Frederick Wiseman über das Ballet der Pariser Oper.

Sneak Preview – Schauburg, Mo., 07.02., 21:45

Dieser Beitrag wurde unter Film, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.