Originalfassungen in Bremen: 16.12.- 22.12.10

In dieser Woche gibt es mehr Klasse als Masse und das gefällt mir sehr. Das Cinemaxx zeigt Florian Henckel von Donnersmarks („Das Leben der Anderen„) lange erwarteten (und sehr zwiespältig aufgenommenen) zweiten Spielfilm „The Tourist“, ein Remake des französischen Thrillers „Anthony Zimmer„. Und das Kino 46 zeigt zwei echte „Filmperlen 2010“, sowie im Rahmen des Festivals „Filmland Polen“ den Spielfilm „General Nil“.

The Tourist – Cinemaxx, Fr., 17.12., 23:00 und Mo., 20.12., 20:10 – der zweite Spielfilm des deutschen Oscar-Preisträgers Florian Henckel von Donnersmark. Warum er sich aber für seine erste amerikanische Regiearbeit gerade das Remake eines noch gar nicht so alten französischen Films ausgesucht hat – keine Ahnung. Von der US-Kritik in der Luft verrissen, an der Kinokasse recht erfolgreich und von der deutschen Prese recht wohlwollend aufgenommen. Mit Johnny Depp und Angelina Jolie.

YouTube Preview Image

Av mevsimi – Cinemaxx, Do.-Mi., jeweils 22:40 – türkischer Thriller um den grausamen Mord an einer jungen Frau und die Gefahren, in die das Ermittler-Team gerät.

Crazy Heart – Kino 46, Do., Sa., So., Mi. immer um 20:30 – Im fünften Anlauf hat er es geschafft: Für die Hauptrolle in “Crazy Heart” erhielt Jeff Bridges endlich den verdienten Oscar. Und einen Gloden Globe gab es noch obendrauf. Auch sonst konnte der Film über einen abgehalfterten Country-Sänger durch die Bank weg gute bis sehr gute Kritiken einfahren.

YouTube Preview Image

Moon – Kino 46, Fr. und Di. um 20:30, Sa. um 18:00 – Der SF-Film von David-Bowie-Sohn Duncan Jones mit Sam Rockwell in der Hauptrolle, hat es geschafft rein durch Mundpropaganda und nicht durch große Marketingkampagnen zu einem echten Kultfilm zu werden. Definitiv ein “Must See”.

YouTube Preview Image

General Nil – Kino 46, So., 19.12. um 18:00 – Polnischer Film nach wahren Begebenheiten. Nach dem Kampf gegen die deutschen Besatzer wird der Widerstandskämpfer General August Emil Fieldorf (genannt Nil) von den Sowjets interniert und nach seiner Freilassung nochmals in Polen vor Gericht gestellt. Die Anschuldigung: Angeblich habe er während des Krieges sowjetische Partisanen erschießen lassen…

YouTube Preview Image

Sneak Preview – Schauburg, Mo. 20.12., 21:45

Dieser Beitrag wurde unter Film, Kino 46, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.