Zwei neue Links

Zum Monatsauftakt gibt es nach langer Zeit wieder neue Internet-Tipps.

www.christiankessler.de

Homepage eines waschechten Sohnes der Stadt. Christian Keßler (mittlerweile im Ruhrpott beheimatet) dürfte vielen Filmfreunden  – vor allem denen des eher obskuren Films – durch seine Artikel in der „Splatting Image“ oder seinen Büchern „Das wilde Auge“ (Italo-Horror & Giallo) und „Willkommen in der Hölle“ (Italo-Western) wohl bekannt sein. Auf seiner Homepage kann man stundenlang stöbern und höchst interessante Artikel zu vielfältigen Themen auch weit jenseits des Exploitationkinos finden.

kino-zeit.de

Interessantes Online-Magazin zum Thema Arthouse-Kino. News, sowie Rezensionen neuer Kinofilme, DVDs/BluRays und Filmbücher.

kino-zeit.de ist eine Plattform des Arthouse-Kinos und hat sich zum Ziel gesetzt, mehr Aufmerksamkeit auf die Filme zu lenken, die sonst in der Masse der Kino-Neustarts unterzugehen drohen – engagiertes, unbequemes, nachdenklich machendes, aber auch unterhaltsames Kino, das eine Alternative zu den Einheitsproduktionen aus Hollywood bietet. Naturgemäß liegt ein besonderer Fokus von kino-zeit.de auf Produktionen aus Deutschland und Europa.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Film, Internet abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Zwei neue Links

  1. Pingback: Filmforum Bremen » “Filmwecker”-Funktion auf kino-zeit.de | Das Filmforum für Bremen und Umzu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.