Das Bloggen der Anderen (06-09-21)

– Leider hat es bei mir auch 2021 urlaubstechnisch nicht gepasst, sonst wäre ich sehr gerne zum Terza Visione 2021 in Karlsruhe gefahren. Aber Tilman Schumacher von critic.de war da und berichtet.

– Christian Genzel schreibt auf Wilsons Dachboden über das Festival „Theater im Kino“. Eine vierwöchige Reihe mit dem Untertitel: „Ein Streifzug durch den Filmkosmos Max Reinhardts sowie der Familie seiner Ehefrau Helene Thimig“, welche in diesem Sommer Salzburger Festspiele begleitete.

– Christian Neffe erinnert auf kino-zeit.de an einen der ganz großen Hollywoods: Frank Capra.

– Regisseurin Patty Jenkins hat Filme auf Streaming-Portalen – okay das ist jetzt etwas aus dem Zusammenhang gerissen, aber irgendwie kommt es hin – „Fake Movies“ genannt. Darüber macht sich Filmlichtung so seine Gedanken.

– Rouven Linnarz interviewt auf film-rezensionen.de australischen Regisseur, Filmeditor, Kameramann, Drehbuchautor und Produzenten Dave Jackson.

– Vor Ewigkeiten mal gesehen und gar keine Erinnerungen mehr dran: „In den Krallen des Unsichtbaren“ vom berüchtigten Pierre Chevalier. Bluntwolf von Nischenkino hat ihn frisch geguckt und ich glaube, weiß auch nicht so recht, was davon zu halten ist. Begeistert war er zumindest nicht. Mit dem (wirklich schwachen wie ich finde) „Sumuru – die Tochter des Satans“ hatte er dann ähnliches „Glück“.

– Heiko von Allesglotzer stellt „The Candy Catchers“ vor, von dem ich schon viel positives gehört habe und der immer in die „Last House on the Left“ Ecke gestellt wird. Wahrscheinlich auch wegen des sehr ähnlichen Plakats. Für Heiko ist der Film jedenfalls „ein entdeckenswerter Tipp“.

– Mal kein Kino, sondern Fernsehen. Aber wenn Dominik Graf involviert ist, wird aus TV ja schnell mal Kino. Volker Schönenberger auf Die Nacht der lebenden Texte über den aktuellen „Polizeiruf 110“: „Bis Mitternacht“.

– Noch einmal ein paar positive Zeilen über den deutschen Genrefilm „Tides“ von Tim Fehlbaum. Diese Woche von “Filmkritiker“ auf Filme Welt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Internet abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.