Originalfassungen in Bremen: 26.02.15 – 04.03.15

Nach einigen sehr schwachen Wochen melden sich die Originalfassungen in Bremen mit einem lauten Knall zurück. Viele neue, interessante Filme und…. der Film, der die IMDb von unten anführt und somit der (momentan) schlechteste Film aller Zeiten ist. Was für Superlativen!

American Sniper – Cinemaxx, Fr./So./Di. immer 19:30 & CineStar, So., 1.3. um 19:45 – Der neue Film von Clint Eastwod ist die Verfilmung der Biographie des U.S. Navy SEAL Chris Kyle, der als Scharfschütze im Irak unter seinen Kameraden einen legendären Ruf genießt, mit dem Zivilleben aber nicht mehr klar kommt. Eastwood wurde von einigen Seiten unreflektierter Patriotismus vorgeworfen. Bei den Oscars ging der Film trotz zahlreicher Nominierungen fast leer aus.

YouTube Preview Image

Fifty Shades of Grey – Cinemaxx, Do./Mi. um 19:30, Fr. 22:30 und Sa. 16:30 – US-Verfilmung des Bestsellers von E.L. James, um eine junge Frau, die sich in einen sadistischen Geschäftsmann verliebt und von diesem in die Welt des SM eingeführt wird. Ein Film wie Radley Metzgers wunderbarer “The Image” wird nach 40 Jahre in Deutschland verboten und die Hausfrauen-Fantasie “Fifty Shades” wird im Kino als Sensation verkauft. Verrückte Welt.

Yapisik Kardesler – Cinemaxx, Fr./So. um 23:10 – Türkische Komödie über siamesische Zwillinge aus der Provinz, die in der großen Stadt ihr Glück suchen.

Kod Adi: Koz – Code-Name: Operation Maulwurf – Cinemaxx, Do.-Mi. immer 23:00 – Türkischer Film und – wow – laut IMDb der schlechteste Film aller Zeiten! Meine Güte! 94% (=4.612 Voter) haben den Film mit einer 1/10 bewertet.

Inherent Vice – Natürliche Mängel – Schauburg, So., 1.3. um 20:45 – Paul Thomas Andersons neuer Film ist eine Thomas-Pynchon-Verfilmung mit Joaquin Phoenix als drogensüchtiger Privatdetektiv in den 70ern. Ferner mit Josh Brolin und Owen Wilson.

YouTube Preview Image

Whiplash – Schauburg, Mi., 4.3. um 18:45 – J.K. Simmons gewann den Oscar als bester Nebendarsteller für seine Rolle des unbarmherzigen Schlagzeuglehrers in diesem Film, der von dem 19-jährigen Andrew erzählt, der ein berühmter Jazz-Schlagzeuger werden will.

YouTube Preview Image

Verstehen Sie die Béliers? – Schauburg, Mo., 2.3. um 12:00 & Atlantis, So., 1.3. um 20:00 – Französische Komödie über eine gehörlose Familie, die einen Laden besitzt und von der Tochter „gedolmetscht“ wird. Gerade als sich der Vater anschickt mit Hilfe seiner Übersetzerin Bürgermeister zu werden, will die zum Gesangstudium in die Ferne ziehen.

Selma – Gondel, Do., 26.2. um 12:00 – Amerikansiches Bio-Pic über den farbigen Bürgerrechtler Martin Luther King.
1001 Gramm – City 46, Do., Sa.-Mi. immer 20:00 – Norwegische Komödie von Bent Hamer, über einen sehr genaue und akribische Mitarbeiterin des norwegischen Eichamtes, die sich bei einer Geschäftsreise nach Paris in einen Kollegen verliebt.

52 Tuesdays – City 46, Fr., 27.2. um 20:30 – Australischer Queerfilm um eine 16-jährige, deren Mutter sich in einen Mann umoperieren lässt und die selber ihre Sexualität entdeckt.

Bethlehem – Wenn der Feind dein bester Freund ist – City 46, Do./Di. um 20:30 und Sa./So. um 18:00 – Israelischer Politthriller um einen israelischen Geheimdienstoffizier, der einen 15jährigen Palästinenser anwirbt, woraufhin sich zwischen beiden eine Vater-Sohn-Beziehung entwickelt.

Das Verschwinden der Elenor Rigby – City 46, Do./Fr., Mo-Mi. immer 18:00 und So. um 20:30 – Drama mit Jessica Chastain und James McAvoy um das Auseinanderbrechen einer Ehe und dem, was danach folgt. Erzählt wird die Geschichte aus der Perspektive des Ehemannes und der Ehefrau. In weiteren Rollen: Isabelle Huppert und William Hurt.

Platform – City 46, Mo./Mi. um 20:30 – Chinesischer Spielfilm, der 1979 in einer kleinen Provinzstadt spielt, wo sich die Dinge nach dem Tode Maos fast unmerklich ändern.

Sneak Preview – Cinemaxx, Mo., den 02.03. um 19:30

Sneak Preview – Schauburg, Mo., den 02.03. um 21:45

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.