Samstag: “Wir sind jung. Wir sind stark” mit Regisseur Burhan Qurbani in der Schauburg

jung_starkAm Samstag, 24. Januar um 21:15 Uhr wird Regisseur Burhan Qurbani in der Schauburg seinen Film „Wir sind jung. Wir sind stark“ persönlich vorstellen. Der Film basiert auf Tatsachen und behandelt die Hintergründe des Angriffs auf das Asylbewerberheim in Rostock-Lichterhagen im jahre 1992.

Rostock 1992. Stefan hat sich schon lange von seinem Vater, einem SPD-Politiker abgewandt. Er hängt mit seiner Clique herum, darunter ein Rechtsradikaler, der die Gruppe unter Kuratel hält. Die Vietnamesin Lien hat nach der Wende einen Job gefunden und will im Gegensatz zu ihrem Bruder und dessen schwangerer Frau in Deutschland bleiben. Am Abend des 24. August 1992 macht ein brauner Mob im Ortsteil Lichtenhagen Jagd auf Ausländer und wirft Brandsätze ins sogenannte Sonnenblumenhaus, wo Asylbewerber untergebracht sind.

YouTube Preview Image
Dieser Beitrag wurde unter Film, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.