Hamburg: Ab heute heißt es wieder “Monster machen mobil”

monster_machen_mobil2014Am Sonntag mache ich mich wieder auf den Weg nach Hamburg, um beim „Monster machen mobil“ dabei zu sein.

Die dreitägige Veranstaltung beginnt aber bereits am heutigen Freitag um 19:00 Uhr im Metropolis mit dem Film „Godzilla – Duell der Megasaurier„von 1991. Gezeigt werden alle Filme als 35mm Kopie und es gibt sicherlich wieder viel Drumherum, wie launige Einführungen durch die Veranstalter, massig Trailer usw.

Letztes Jahr war ich das erste Mal dabei und kann diese tolle Veranstaltung nur von ganzem Herzen weiterempfehlen. Am Liebsten würde ich ja alle Filme mitnehmen, aber das bekomme ich zeitlich nicht hin. Darum muss ich mich leider auf den Sonntag beschränken, wo dann Peter Cushing in die „Gruft der Vampire“ steigt und es zum Abschluss ganz passend „Die 3 Supermänner räumen auf“ heißt. Auf Letzteren freue ich mich ganz besonders, da hier das Kommissar-X-Dream-Team Tony Kendall-Brad Harris-Frank Kramer wieder aufeinander trifft.

Aus dem weiteren Programm: „Die 7 goldenen Vampire“ (Hammer Horror trifft Shaw Brothers Kung Fu), „Die 13 Opfer des Dr. Desmond„, „Sternenkrieg im Weltall„, „Tauchfahrt des Schreckens„, „Blutmesse für den Teufel“ (mit Paul Naschy!) und „Mutant – Das Grauen im All„.

Gutes Wetter kann man immer haben, diese tollen Filme auf 35mm-Filmmaterial aber nur einmal. Also hin da!

Alle Infos hier: http://www.monstercon.de/bereich-filmfestival-film-monster_machen_mobil2014.htm

Dieser Beitrag wurde unter Film, Veranstaltungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.