Internet-Tipp: UbuWeb

Wieder einmal möchte ich auf eine fantastische Internetseite hinweisen.
Diesmal auf UbuWeb.

Auf UbuWeb findet man Avantgarde- und Experimentalfilme, -literatur und -musik, Poesie und „outlaw arts“ in all seinen Formen. Als Texte in .pdf, Musik in MP3 oder Videos als Livestream oder .avi.

Erwartungsgemäß habe ich mich bisher nur in der Sektion „Film & Video“ herumgetrieben. Die Auswahl dort ist schlichtweg erschlagend. In dem dortigen Archiv kann man stunden-, ach was sage ich, jahrelang herumstöbern und dabei Arbeiten von Hans Richter, Walter Ruttmann, Man Ray, Dziga Vertov, Walerian Borowczyk, Stan Brakhage und, und, und entdecken.

Eine wahrlich fantastische Möglichkeit, um sich (nicht nur) mit Film als Kunst jenseits der Konventionen zu beschäftigen. Wer offen für neue Seherfahrungen ist, der sollte hier auf jeden Fall einmal vorbeischauen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Film, Internet abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.