Originalfassungen in Bremen: 12.11.- 18.11.09

Gerade noch verschütte ich bittere Tränen darüber, dass ich es letzte Woche nicht in „Taking Woodstock“ geschafft habe, da habe ich auch schon das neue Bremer O-Fassungen-Programm runtergetippt. So viel gibt es nämlich nicht zu berichten.

2012 – Cinemaxx, Mo., 16.11., 19:45 – Roland Emmerichs neuer Blockbuster indem es um nicht weniger als die Apokalypse geht. Die Computereffekte sollen recht beeindruckend sein.

Amores Perros – Kino 46, Fr. 20:30, Sa.+So.18:00 – Alejandro González Iñárritu Debütfilm. Ein kraftvolles, beeindruckendes Drama um drei Schicksale in Mexiko-City. Illegale Hundekämpfe, zerstörte Träume, Killer und immer wieder die verdammte Liebe.

Michael Jackson’s This Is It – Cinemaxx, Do.-Mi. div. Anfangszeiten – Doku über die Proben zur der – aus bekannten Gründen – nicht mehr stattgefundenen Londoner Konzertreihe.

Sneak Preview – Schauburg, Mo. 16.11., 21:45

Time Code – Kino 46, Sa., 14.11., 20:30 – Mike Figgis experimentelles Drama um die Schicksale von vier Menschen in L.A. In Echtzeit gefilmt und auf der Leinwand gleichzeitig in vier Bildauschnitten gezeigt.

Wüstenblume – Cinemaxx, Do.-Mi., jeweils 16:55 – Verfilmung des autobiographischen Bestsellers von Waris Dirie.

Dieser Beitrag wurde unter Film, Kino 46, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.