Originalfassungen in Bremen: 08.07.- 14.07.10

Als ich gestern morgen die Wochenbeilage des „Weser Kuriers“ durchblätterte, dachte ich bei mir: „So, jetzt ist es passiert. Keine einzige O-Fassung in Bremen.“ Dementsprechend hatte ich gestern auch keine große Lust, meinen wöchentlichen Bericht zu verfassen. Gut, dass ich heute noch einmal genauer nachgeschaut habe. Nur im „Weser Kurier“ gibt es keine O-Fassungen, in den Kinos selber sieht das ganz anders aus. Vor allem das Cinemaxx prescht in dieser Woche in vorbildlicher Manier vor und schließt die Lücke, die durch die Sommerferien des Kinos 46 entstanden ist.  Auch die „Doors“-Doku läuft noch und die Sneak-Preview in der Schauburg wollen wir auch mal nicht vergessen.

Für immer Shrek 3D – Cinemaxx, Do.-Mi., 18:50 – der (so heißt es zumindest) letzte Film der erfolgreichen Shrek-Reihe. Diesmal im modischen 3D.

A Nightmare On Elm Street – Cinemaxx, Do.-Sa., 22:30 – Remake des Horror-Klassikers von Wes Craven. Das Original war Mitte der 80er Jahre ein absolutes „Must-see“ und ich glaube, ich habe den damals weit über 10x mal gesehen. Daher stehe ich der Idee eines Remakes (ohne Robert Englund!) extrem skeptisch gegenüber. Und die bisherigen Kritiken scheinen mir da Recht zu geben.

Twilight – Eclipse – Cinemaxx, Mo., 14.7., 20:00 – Dritter und letzter (?) Teil der Teenie-Horror-Serie. Na ja, muss ich nicht sehen. Aber bei den Mädels kommt dieser Vampir-Herz-Schmerz ja wohl Bestens an.

Twilight Triple – Cinemaxx, Sa., 10.7., 12:00 – das ist wirklich eine schöne Idee. Während in Saal 8, 9 und 10 (!!! Wow!) die deutschen Fassungen laufen, können sich die O-Ton-Fans in Saal 3 das Ganze im Original ansehen. 6 Stunden romantische Vampire hintereinander weg… Twilight – Overkill.

The Doors: When you’re strange – Schauburg, Do.-Mi., 20:00 – brandneue US-Doku über die legendäre Band und ihren Frontman, den “Lizard King” Jim Morrison.

Sneak Preview – Schauburg, Mo. 12.7., 21:45

Dieser Beitrag wurde unter Film, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.