Originalfassungen in Bremen: 25.09.- 30.09.09

Ich bin zwar wieder etwas spät dran… aber es gibt auch nichts Großartiges zu berichten.
Die Auswahl ist extrem mau und das Cinemaxx zeigt nur 3 (!!!) Vorstellungen im O-Ton. Ich hoffe, das ist kein böses Omen.

Auf der Suche nach dem Gedächtnis – Cinema, Fr.-Mi., 19:00 – So lange, wie der jetzt schon läuft frage ich mich manchmal:“Vergessen die Leute etwa ständig, dass sie den Film schon gesehen haben?“.

Die Entführung der Pelham 123 – Cinemaxx, So. 27.9., 23:05 – Zu nachtschlafender Zeit gibt es das Remake eines 70er-Jahre-Klassikers im Originalton. Regie führt Ridley Scott, den Helden gibt Denzel Washington, den bösen Wicht John Travolta.

Die Strände von Agnés – Schauburg, Fr., 25.9. und Mo. 28.9., jeweils 14:45 – Auch immer noch dabei: Die Autobiographie der berühmten Regisseurin Agnés Varda.

District 9 – Cinemaxx, Mo., 28.9., 21:00 und Die., 29.9., 23:15 – der Überraschungserfolg und Fantasy Filmfest-Favorit. Aliens flüchten auf die Erde und werden hier in abgeriegelte Ghettos gepfercht.

Französische Sneak-Preview – Atlantis, Mi., 30.9., 21:00

Sneak Preview – Schauburg, Mo. 21:45

Dieser Beitrag wurde unter Film, Kino 46, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.