Das Bloggen der Anderen (31-01-22)

Nach einer ausgiebigen Auszeit kehrt Das Bloggen der Anderen und auch dieser Blog aus dem Winterschlaf zurück. Der Grund, weshalb ich den gerade jetzt die Pause beendet ist ein sehr trauriger. Gestern habe ich in den sozialen Medien gelesen, dass der Blogger Michael Schleeh, dessen Blog Schneeland ich immer sehr gerne gelesen und auch häufig hier verlinkt habe, verstorben ist. Ich möchte hier ein letztes Mal zu seinem Blog verlinken und Euch einladen, sich seine Texte vor allem über das japanische und indische Kino – die weiterhin online sein werden – noch einmal durchzulesen. Es lohnt sich. Sehr.

Der Kinogänger hat auf seinem Blog einen Nachruf auf Hardy Krüger verfasst.

– Und Peter Harting erinnert auf out takes an den ebenfalls kürzlich verstorbenen bayrischen und anarchistischen Filmemacher Herbert Achternbusch.

– Gerade ist Paul Thomas Andersons neuer Film „Licorice Pizza“ (den ich auch noch unbedingt sehen möchte) in den Kinos gestartet. Anlass für Sebastian Seidler den Filmemacher auf kino-zeit.de einmal genau unter die Lupe zu nehmen. Und Christian Neffe hat sich Alfred Hitchcocks allerersten selbstverantworten Spielfilm „The Pleasure Garden“ angesehen und weiß interessantes zu berichten.

– Wer erinnert sich noch an 1991? Filmlichtung hilft mit den fünf (kommerziell) erfolgreichsten Kinofilmen des Jahres auf die Sprünge. Ich habe die übrigens alle fünf damals im Kino geschaut. Platz ein war sogar mein erstes Date mit meiner damaligen Freundin.

– Oh, ein Eurocrime-Film, der mir auf den ersten Blick gar nichts sagt! Da lese ich doch auf Nischenkino schnell mal in Bluntwolfs Review zu „In den Klauen der Mafia“ rein.

– Totalschaden von Splattertrash widmet sich mit „Ein streunender Hund“ einem frühen Akira Kurosawa.

– „Il boia scarlatto“ aka „Der scharlachrote Henker“ war einst schwer zu bekommen. Doch seit einiger Zeit gibt es eine deutsche Blu-ray-Veröffentlichung, die Volker Schönenberger auf Die Nacht der lebenden Texte bespricht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Internet abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.