„35 Millimeter“-Magazin: Ausgabe 33 erhältlich

Schon wieder einige Zeit erhältlich: Die neue Ausgabe des „35 Millimeter – Das Retro-Filmmagazin“. In der Nummer 33 dreht sich im Titelthema einmal alles um „Kinderstars“. Da ich selber mit meinen beiden eigenen „Kinderstars“ gut ausgelastet bin, habe ich dort einmal eine kreative Pause eingelegt. Stattdessen habe ich mich mal wieder um die Kolumne „Operation Europloitation – Todesgrüße vom Mittelmeer“ gekümmert und mich dem interessanterweise eher unbekannten, französischen Mystery-Thriller „Das brennende Gericht“ gewidmet. Immerhin mit Starbesetzung: Neben dem „real life“-Traumpaar Walter Giller/Nadja Tiller ist auch die wunderbare und leider kürzlich verstorbene Edith Scob, sowie Jean-Claude Brialy mit von der Partie. Inszeniert wurde der Film von „Don Camillo“-Regisseur Julien Duvivier. Mehr zum Film dann im Heft.

Heft #33 kann man HIER für € 4,50 zzgl. Versand beziehen.

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Film abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.