Originalfassungen in Bremen: 19.02.15 – 25.02.15

Von , 18. Februar 2015 21:42

Man muss es leider sagen: Auf eine langweilige Woche folgt – noch eine langweilige Woche. Einziger Lichtblick: Xavier Dolans „Mommy“ im Kommunalkino.

Into the Woods – Cinemaxx, Fr. um 23:00 und So. um 17:00 – US-Musical nach Motiven der Gebrüder Grimm. Von Musical-Spezialist Rob Marshall („Chicago“) mit Meryl Streep (Oscar-Nominierung als beste Nebendarstellerin) als Hexe und Johnny Depp als Wolf. Musik: Stephen Sondheim.

YouTube Preview Image

Yapisik Kardesler – Cinemaxx, Do.-Mi. immer 23:00 – Türkische Komödie über siamesische Zwillinge aus der Provinz, die in der großen Stadt ihr Glück suchen.

Ask Sana Benzer – Cinemaxx, Do./Fr. um 23:10 – Türkischer Liebesfilm um einen jungen Mann, der sich in einem kleinen Fischerdorf in eine fremde Frau verliebt.

Sevimli Tehlikeli – Cinemaxx, Sa./So. um 23:00 – Türkische, romantische Komödie um eine Frau, die kurz vor der Hochzeit mit einem von ihr ungeliebten Mann mit einem Einbrecher durchbrennt.

Fifty Shades of Grey – Cinemaxx, So./Sa./Mo. um 20:30 und Fr. um 20:10 & CineStar, So., 22.2. um 20:00 & Schauburg, Do.-Mi. immer 21:30 – US-Verfilmung des Bestsellers von E.L. James, um eine junge Frau, die sich in einen sadistischen Geschäftsmann verliebt und von diesem in die Welt des SM eingeführt wird. Ein Film wie Radley Metzgers wunderbarer “The Image” wird nach 40 Jahre in Deutschland verboten und die Hausfrauen-Fantasie “Fifty Shades” wird im Kino als Sensation verkauft. Verrückte Welt.

Dancing in Jaffa – Do./Mo./Di. um 20:30, Sa./So./Mi. um 18:00 – Doku über den Tänzer Pierre Dulaine, der in seine Heimatstadt Jaffa zurückkehrt, um hier israelisch-palästinensischen sowie die israelisch-jüdischen Kindern gemeinsam Tanzen zu lehren.

Familia rodante – Argentinisch reisen – Sa./So. um 20:00 – Spielfilm der als Beginn der Neuen Welle im argentinischen Kino gilt. Die vier Generationen einer Großfamilie machen sich im altersschwachen Gefährt auf die Reise durch die Landschaft Argentiniens.

Heute gehe ich allein nach Hause – City 46, Fr., 20.2. um 20:30 – Brasilianischer Queerfilm über einen blinden Jungen, der von einem Neuen in der Klasse nicht nur das Tanzen, sondern auch das Küssen beigebracht wird.

Mommy – City 46, Do./Fr./Mo./Di. um 18:00 und Sa./So./Mi. um 20:30 – Der aktuelle Film des kanadischen Wunderkinds Xavier Dolan über eine außergewöhnliche Mutter-Sohn-Beziehung.

YouTube Preview Image

Sneak Preview – Cinemaxx, Mo., den 23.02. um 19:30

Sneak Preview – Schauburg, Mo., den 23.02. um 21:45

Französische Sneak Preview – Gondel, Mi, den 25.02. um 21:00

Antwort hinterlassen

 

Panorama Theme by Themocracy