Originalfassungen in Bremen: 18.12.14 – 24.12.14

Mainstream-Gucker schauen in dieser Woche ziemlich in die Röhre – falls sie nicht unbedingt den dritten Teil des „Hobbits“ sehen möchten. Für den Rest gibt es aber in der Woche vor Weihnachten einige Juwelen zu entdecken. Wie z.B. „Borgman“ oder den Cannes-Gewinner „Winterschlaf“.

Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 3D – Cinemaxx, Do.-Di.immer 19:30 – Der Abschluss der “Hobbit”-Trilogie. Leider konnte ich nur den ersten Teil im Kino sehen. Mein Fazit damals: Wer “Herr der Ringe” mochte, wird auch bei “Der Hobbit” dabei sein. Wer mit “Herr der Ringe” nichts anfangen konnte, der wird auch hier nicht konvertiert.

Hadi Insallah – Cinemaxx, Do. Sa.-Di. immer 19:50 und Mi. um 12:30 – Türkische Romantikkomödie um eine Frau, die sich im Job als Reporterin und gegen eine Rivalin um die Gunst ihres Angebeteten durchsetzen will.

Deliha – Cinemaxx, So.+Di. um 22:45 – Türkische Komödie um eine chaotische junge Frau auf der Suche nach der großen Liebe.

The Homesman – Schauburg, So. 21.12. um 21:00 – Tommy Lee Jones zweite Regiearbeit ist ein Western, indem Hilary Swank mit Hilfe eines von Jones selbst gespielten Outlaws drei Frauen durch die USA hindurch an die Ostküste bringen soll.

YouTube Preview Image

Café Olympique – Ein Geburtstag in Marseille – Schauburg, Mo., 22.12. um 12:00 & Atlantis, So., 21.12. um 20:00 – Französisches Drama um eine 50-jährige Frau, die sich an ihrem runden Geburtstag ins Auto setzt und als Kellnerin in einem runtergekommenen Strandcafé ein neues Leben beginnt.

Borgman – City 46, Sa.-Di. immer 20:00 – Niederländisch-Belgischer Horror-Thriller um einen Landstreicher, der ein Ehepaar darum bittet, bei ihnen ein bad nehmen zu dürfen – und dann nicht wieder verschwindet, sondern das Leben des Paares zum Albtraum macht. Über diesen Film habe ich in der Vergangenheit bereits sehr viel Gutes gelesen.

YouTube Preview Image

In ihren Augen – City 46, Do. 18.12. um 20:00 – Argentinischer Oscar-Gewinner von 2010 (wo er Hanekes “Das weiße Band” schlug). 1974 ermittelt ein Inspektor wegen des brutalen Mordes an einer jungen Frau. 25 Jahre ist sein Leben noch immer geprägt durch diesen Mordfall.

Lilting – City 46, Fr. 19.12. um 20:30 – Englischer Queerfilm, um einen jungen Engländer, der sich langsam der Mutter seines verstorbenen Freundes annähert. Einer chinesischen Immigrantin, die kein Wort Englisch spricht und ohne ihren Sohn in der Fremde völlig isoliert ist.

Winterschlaf – City 46, Do., Sa-Di immer 19:00 – Über dreistündiges, türkisches Drama um Aydin, einen ehemals erfolgreicher Theaterschauspieler, der nun einen Hotelkomplex in den anatolischen Bergen leitet. Als bei Wintereinbruch die letzten Hotelgäste abreisen, kommt es zu Spannungen zwischen Aydin und fast allen Dorfbewohnern. Gewinner der Goldenen Palme in Cannes 2014!

YouTube Preview Image

Sneak Preview – Schauburg, Mo., den 22.12. um 21:45

Sneak Preview – Cinemaxx, Mo., den 22.12. um 19:40 Uhr

Dieser Beitrag wurde unter City 46, Film, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.