Monatsarchive: Januar 2014

Bericht von der Verleihung des 16. Bremer Filmpreises an Sylvie Testud

Gestern wurde in der Oberen Rathaushalle zum nunmehr 16. Mal der Bremer Filmpreis vergeben. Seit sechs Jahren bin ich regelmäßig bei der Verleihung dabei – aufgrund meiner Fördermitgliedschaft im Kommunalkino – und konnte so schon zwei meiner ganz großen Helden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, City 46, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

DVD-Rezension: “Die Zukunft heißt Frau”

Die Werbefrau Anna (Hanna Schygulla) und der für städtische Gärtnereiprojekte zuständige Gordon (Niels Arestrup) führen eine recht harmonische Ehe, in der Anna allerdings von der Leidenschaft ihres Ehemannes eher gelangweilt ist. Eines Tages begegnet Anna der schwangeren Malvina (Ornella Muti), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DVD, Film, Filmtagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Originalfassungen in Bremen: 16.01.14 – 22.01.14

Holla, das ist aber diesmal eine kurze Liste. Na ja, sie gibt immerhin den Blick auf das Highlight der Woche frei: Den neue Scorsese. Wieder mit dem Leonardo DiCaprio, der nun schon das fünfte Mal unter dem Meister spielt. Noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter City 46, Film, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

DVD-Rezension: “King of New York“

Nach einem langjährigen Gefängnisaufenthalt kehrt Frank White zu seiner Gang zurück. Augenblicklich beginnt er damit, seine alte Vormachtstellung im Drogengeschäft wieder zurückzuerobern, indem er seine Konkurrenten umbringen lässt. Schnell bringt White auch die italienische und chinesische Mafia unter seine Kontrolle. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DVD, Film, Filmtagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Das Bloggen der Anderen (13-01-14)

– Das „Bloggen der Anderen“ beginnt in dieser Woche gleich mit einem „Spezial“ zum 12. Hofbauerkongress in Nürnberg. Viel habe ich schon zu diesem cineastischen Ereignis, zu dem nur ausgewählte Teilnehmer zugelassen sind, schon geschrieben. Und wenn ich die vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Zombie-Kurzfilm aus Bremen: „Spread and Infect: The Escape“

In Bremen gibt es einige sehr aktive und dabei auch recht erfolgreiche Genre-Filmemacher, wie z.B. Daniel Flügger, dessen „Zombie Warrior“ wir vorletztes Jahr im Rahmen unserer Reihe „Weird Xperience“ als Vorfilm gezeigt haben, und der auch auf dem vorletzten Phantastival … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, City 46, DVD | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Originalfassungen in Bremen: 09.01.14 – 15.01.14

Neues Jahr, neue O-Töne. Oder auch nicht. Einiges lief schon bei meiner letzten Übersicht vor Weihnachten. Was in dieser Woche irgendwie fehlt ist DER große Film, auf den man lange gewartet hat. Blockbuster sucht man zur Zeit auch vergeblich. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter City 46, Film, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

DVD-Rezension: “Die Rückkehr der Wildgänse“

Nach zehn Jahren immer noch nicht wirklich in der Heimat angekommen, erfahren die vier Vietnamveteranen Roger (Christopher Connelly), Richard (Oliver Tobias), Mark (Manfred Lehmann) und James (John Steiner) von ihrem ehemaligen Vorgesetzen, dass immer noch amerikanische Kriegsgefangene in Vietnam festgehalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DVD, Film, Filmtagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Das Bloggen der Anderen (06-01-14)

– Traditionell beginnt das neue Jahr in der Regel mit Rückblicken auf das vergangene. So auch in den deutschen Filmblogs. Da ich nach einigen Tagen der Abstinenz irgendwo mal anfangen muss, habe ich mich entschieden, für diese Ausgabe des „Bloggen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

DVD-Rezension: “Wicked Women”

In einer Villa werden die Leichen eines nackten Paares gefunden. Die einzige Zeugin der Bluttat, Margeritta (Lina Romay) ist durch das traumatische Erlebnis schwer verwirrt und hat hat die Fähigkeit zum Sprechen verloren. Sie wird umgehend in die psychiatrische Klinik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DVD, Film, Filmtagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar