Das große Halloween-Gewinnspiel: Kino für die Ohren

Willkommen zum dem ersten Gewinnspiel, das hier im „Filmforum Bremen“ veranstaltet wird.  In einer Woche ist Halloween und da passt es natürlich ganz hervorragend, dass mich der Intergalactic Ape-Man vom Blog „Intergalaktische Filmreisen“ ansprach, ob ich nicht Interesse hätte, einen Ableger zu seinem großen „Halloween Gewinnspiel“  auf meinem Blog zu platzieren. Meine Antwort: Ja, warum nicht?

Was gibt es zu gewinnen? Keine Filme, dafür „Kino für die Ohren“. Und zwar Hörspiel-CDs der Reihe „Gruselkabinett“  aus dem Hause  Titania Medien.  Die preisgekrönte Serie wartet mit bekannten Synchronsprechern (Oliver Feld = Ben Affleck, Claudia Urbschat-Mingues = Angelina Jolie, Torsten Michaelis = Wesley Snipes, Patrick Winczewski = Tom Cruise u.v.a.m.) und einer stimmungsvollen Umsetzung auf.

gruselkabinett_2gruselkabinett_4

gruselkabinett_7gruselkabinett_11

gruselkabinett_16

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verlost werden:

2x das große Paket mit den Folgen „Das Amulett der Mumie“, „Das Phantom der Oper“, „Die Totenbraut“, „Der Untergang des Hauses Usher“ und „Draculas Gast“.

3x das kleine Paket mit den Folgen „Das Amulett der Mumie“, „Das Phantom der Oper“ und „Der Untergang des Hauses Usher“.

Was müsst Ihr dafür tun, um an der Verlosung teilzunehmen? Beantwortet in den Kommentaren bitte diese drei Fragen:

  1. Welcher Film sollte bei einer Halloween-Party gezeigt werden?
  2. Welcher Song gehört definitiv zu einer Halloween-Party?
  3. Was gefällt Euch am „Filmforum Bremen“ am besten bzw. wovon würdet ihr gerne mehr lesen? Oder was gefällt euch weniger.

Einsendeschluss ist Halloween, 31.10.2013, um 23:59 Uhr.

Danach werden die fünf Gewinner ausgelost und in den folgenden Tagen über ihren Gewinn informiert.

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg!

 

Es handelt sich um eine unkommerzielle Spaßaktion. Filmforum Bremen  wickelt die Preisverlosung und -verteilung treuhänderisch ab. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausgeschlossen sind außerdem Mitarbeiter der Firma Titania Medien und deren Angehörige. Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme (Teilnehmer können z.B. aufgrund von Recht oder Sitte ausgeschlossen werden.), Gewinne oder deren Funktion. Der Teilnehmer kann auf dem oben beschriebenen Weg an der Verlosung teilnehmen. Hat er einmal erfolgreich gewonnen, scheidet er aus der restlichen Verlosung aus. Die Auslosung erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Die angeführten Gewinne werden von Titania Medien zur Verfügung gestellt. Es wurde hierbei glaubhaft versichert, dass es sich um offiziell lizensierte und in Deutschland verkehrsfähige, bei Notwendigkeit legitim mit einer Altersfreigabe versehene Produkte handelt. Abbildungen und Beschreibungen ähnlich. Eine Gewährleistung ist ausgeschlossen. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Mögliche Fehler entheben andere Punkte nicht von ihrer Gültigkeit. Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit diesen Bedingungen. Irrtümer vorbehalten. Es gilt wie immer: Bei Unstimmigkeiten zuerst Kontakt aufnehmen. info ( ät ) filmforum-bremen ( dott ) de.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Das große Halloween-Gewinnspiel: Kino für die Ohren

  1. Sascha Nolte sagt:

    1. Satan’s Little Helper
    2. Bela Lugosi’s Dead von Bauhaus
    3. Ich bin reundum zufrieden mit Eurem Filmforum

  2. 1. Die Halloween-Folge der PEANUTS mit dem Titel IT’S THE GREAT PUMPKIN, CHARLIE BROWN (das war vor Jahrzehnten meine Einführung in die Halloween-Bräuche).

    2. Werewolves of London von Warren Zevon (hier nochmal live).

    3. Gut gefallen mir die wohltuend sachlichen DVD-Besprechungen und „Das Bloggen der Anderen“, wo ich immer wieder interessante Anregungen finde. Mit den „Originalfassungen in Bremen“ kann ich als Südlicht nichts anfangen, aber das ist natürlich mein Problem … 🙂

  3. Frank sagt:

    zu 1: Braindead
    zu 2: Time Warp von Damian Davey (Rocky-Horror-Show)
    zu 3: Das Filmforum ist echt super, nur ein paar mehr Buchrezensionen wären toll

  4. totalschaden sagt:

    1. Halloween – Die Nacht des Grauens?
    2. Die komplettte „Victims of the Night“ von Halloween
    3. Mein Interesse für die „Originalfassungen in Bremen“ ist aus regionalen Gründen äußerst begrenzt, stattdessen lese ich vor allem die Rezensionen und das „Bloggen der anderen“. Dementsprechend würde ich eine Erhöhung der Review-Anzahl befürworten, obwohl ich mir natürlich im Klaren darüber bin, dass das nur schwer zu bewerkstelligen ist. Ach ja, das OFDb-Interview war klasse.
    Ingesamt heisst das also: Weiter so!

  5. Norbert sagt:

    1. Shining
    2. Looking for Dracula – Charlotte Diamond
    3. Ich finde das Filmforum schon richtig umfangreich und Informativ
    würde gerne noch mehr über das Fernsehen lesen

  6. Karin sagt:

    1. Blair Witch Project
    2.Poison – Alice Cooper
    3.Mir gefällt einfach die bunte Mischung, für jeden was dabei

  7. Maike sagt:

    1. Paranormal Activity
    2 Hells Bells von ACDC
    3. die Rezensionen

  8. Thomas sagt:

    – Mad Monster Party
    – „Skulls“ von den Misfits
    – das Bloggen der Anderen 🙂

  9. Patrick sagt:

    1) Freitag, der 13.
    2) Monster Mash von Misfits
    3) Die Filmbesprechungen

  10. Moritz sagt:

    1. Den originalen Halloween von 78
    2. Keeper of the Seven Keys von Helloween
    3. Ich finde die O-Fassungen aus Bremen sehr nützlich, vielen Dank dafür! Und überhaupt lokale Ankündigungen (z.B. bzgl. Openair-Kino) die man sonst verpasst wenn man das Lokalblättchen nicht liest.

  11. Reviewwünsche habe ich dir ja quasi indirekt auf dem Postwege mitgeteilt. 😉
    Zumindest würd mich interessieren, wie die Sachen so bei dir ankommen.

  12. Hanne sagt:

    1.Mirrors
    2. Die Ärzte – Nacht der Dämonen
    2. Das Forum ist für meine Ansprüche gut
    Vielleicht könnt Ihr öfter Mal ein Gewinnspiel machen .-)

  13. Ella sagt:

    1. Halloween – Die Nacht des Grauens
    2. Time Warp von Damian Davey
    3. Tolles Forum, sehr informativ.

    Danke für das super Gewinnspiel 🙂

  14. Swantje sagt:

    1. Friedhof der Kuscheltiere
    2. „This Is Halloween“ aus Tim Burton’s Film ‚The Nighmare Before Christmas‘
    §. Ich mag besonders die Einträge, die über die Kategorie „Filmtagebuch“ laufen! Damit sind die Rezensionen ja quasi ach inbegriffen.

  15. Tamsin sagt:

    Ich habe „Untergang Des Hauses Usher“. Es war fantastisch! Oliver Feld hat mich WEINEN gemacht!

  16. karl sagt:

    hui, freimarkt und gewinne gewinne gewinne
    1. PLAN 9 FROM OUTER SPACE von ED WOOD JR.
    2. MONSTER MASH
    3. och, deine Artikel sind eigentlich alle gut, DVD-Rezensionen von FIlmen, die mich interessieren, Original-Fassungen-Vorschau, und der das „Bloggen der anderen“-Übersicht, so dass man sich selbst nicht durch die 100 Blogs durchklicken mußt les ich eigentlich immer.

  17. der Dän sagt:

    1.) FRANKENSTEIN JUNIOR: da bleibt kein Auge trocken !
    2.) natürlich „Don’t Fear the Reaper“ von Blue Oyster Cult *tanz*
    3.) “Das Bloggen der Anderen” ist ganz großes Kino zum lesen *verbeug*

  18. Sandra sagt:

    1. The Ring
    2. Iron Maiden – Fear Of The Dark
    und zu 3!!! ich find es eigentlich ganz o.k. und stelle nicht immer gleich größere Ansprüche
    Vielleicht könnt ihr mehr für die Familien, bzw. den Nachwuchs bringen

  19. Thronraeuber sagt:

    1. Welcher Film sollte bei einer Halloween-Party gezeigt werden?

    Elvira – Mistress of the Dark

    2. Welcher Song gehört definitiv zu einer Halloween-Party?

    „Halloween“ von Misfits

    3.Was gefällt Euch am „Filmforum Bremen“ am besten bzw. wovon würdet ihr gerne mehr lesen? Oder was gefällt euch weniger.

    Ich habe das Forum erst vor kurzem entdeckt und bin sehr begeistert davon. Die Filmrezensionen gefallen mir um einiges besser als bei den bekannteren Quellen und das Forum macht einen guten und übersichtlichen Eindruck. Negatives kann ich leider (?) nicht ansprechen. Ich bin rundum zufrieden mit dem, was ich bisher gesehen habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.