Das Koreanische Filmarchiv stellt seine Klassiker kostenlos online

Wer sich für globales Kino interesiert, weiß sicherlich, dass Südkorea seit nun schon vielen Jahren hier seinen festen Platz hat. Regisseure wie Ki-duk Kim, Chan-wook Park oder Joon-ho Bong haben in den letzten beiden Jahrzehnten die internationale Filmszene ziemlich aufgemischt.

Aber auch vor dem großen internationalen Durchbruch in den 90ern, gab es schon ein vielfältiges und anspruchsvolles Koreanisches Kino. Dieses kann man nun selber entdecken, denn das Koreanische Filmarchiv hat auf YouTube 70 koreanische Filmklassiker in voller Länge online gestellt. Für alle Filme sind englische Untertitel verfügbar.

Als besonders empfehlenswert gelten „Madame Freedom„, „Flower in Hell“ (1950er) und „The Coachman“ sowie „Barefooted Young“ (1960er).

YouTube Preview Image

Allerdings muss man sich zum Ansehen der Filme ein YouTube- oder Google-Konto einrichten.

Alle Filme hier: http://www.youtube.com/koreanfilm

Viel Spaß!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Film, Internet abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.