Originalfassungen in Bremen: 17.03.- 23.03.11

Auch in der aktuellen Woche werden wir wieder mit einigen Originalfassungen verwöhnt. Die drei Highlights der Woche: Der Animationsfilm „Rango“, der schon in den USA kräftig abräumte, die spanische Komödie „Torremolinos ’73“ und das düstere, us-amerikanische Endzeit-Epos „The Road“. Bezüglich des Filmes „Almanya“ konnte ich immer noch nicht herausfinden, was es mit der „Türkischen Originalfassung“, so wie sie vom Cinemaxx angekündigt ist, auf sich hat. Ich habe zumindest nirgendwo gelesen, dass es eine Sprachfassung speziell für das türkische Publikum geben soll, nur das einige Passagen auf türkisch mit deutschen Untertitel sein sollen. Daher lasse ich den Film aus der dieswöchigen Auflistung mal raus.

The King’s Speech – Cinemaxx, So. 20:15 – Schöner und entspannter Film um den stotternden King George VI und seinen Sprachtherapeuten. Oscar-Gewinner für den besten Film 2011. Weitere Oscars für den besten Hauptdarsteller (Collin Firth), für die beste Regie (Tom Hopper) und das beste Drehbuch. Hat mir gefallen.

Meine erfundene Frau – Cinemaxx, Sa., 14:30 und Mo. 20:00 – US-Mainstream. Romantic Comedy mit Adam Sandler und Jennifer Aniston. Gleichzeit ein Remake des Klassikers “Die Kaktusblüte“, der immerhin noch mit solchen Größen wie Walter Matthau, Ingrid Bergman und Goldie Hawn aufwarten konnte. Also, ich gucke lieber noch einmal das Original.

Rango – Cinemaxx, Fr. und Die. jeweils um 20:30 – Animationsfilm-Spaß von Gore Verbinski. Da der Film im O-Ton gezeigt wird, kommt das Bremer Publikum in den Genuss von Johnny Depp, der dem titelgebenen, großmäuligen  Chamäleon seine Stimme leiht.

YouTube Preview Image

72. Kogus – Die 72. Zelle – Cinemaxx, Fr. 18.3., 23:15 – Der Film behandelt das Leben in einem türkischen Gefängnis während der 40er Jahre.

Çinar agaci – Cinemaxx, Do.-Mi., 17:00 und 22:45 & Cinestar, Do.-Mi., diverse Anfangszeiten- türkischer Film um eine pensionierte Lehrerin, die von ihrer Umwelt und Familie für reichlich merkwürdig gehalten wird. Allein für ihren Enkel ist sie die wichtigste Person der Welt.

Kolpacino Bomba – Cinemaxx, Do.-Mi., 23:10, so. auch um 21:05 & Cinestar, Do.-Mi., diverse Anfangszeiten – Romantische Komödie aus der Türkei.

Torremolinos ’73 – Kino 46, Mi., 23.3., 20:30 – Spanische Hit-Komödie von 2004 um eine Ehepaar, welches Anfang der 70er Jahre zur Aufbesserung ihrer Finanzen anfängt Pornos zu drehen. Ein Film, den ich sehr gerne sehen möchte und von dem ich schon sehr viel Gutes gehört habe. Leider werde ich da wohl verhindert sein. Sehr schade 🙁

YouTube Preview Image

The Road – Kino 46, Do.-Sa. immer um 20:30 – post-apokalyptisches Drama um einen Vater (Viggo Mortensen), der mit seinem Sohn durch die zerstörte Landschaft zieht. Nach dem Roman von Cormac McCarthy. Regie führt John Hillcoat. Für die Musik ist Nick Cave zuständig.

YouTube Preview Image

Sneak Preview – Schauburg, Mo., 21.03., 21:45

Dieser Beitrag wurde unter Film, Kino 46, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.