Neue Veranstaltungsreihe: „FilmeLesen“

Gerade „über den Ticker“ gekommen und für den einen oder anderen sicherlich auch interessant.

Ich finde die neue Veranstaltungsreihe höchst spannend und würde sie eigentlich sehr gerne besuchen. Nur leider ist 18:00 Uhr für mich als Berufspendler in der Woche noch zu früh.  🙁

CHANDLER – HAMMETT – GOODIS: BUCH UND FILM«
********************************************

»FilmeLesen« heißt die neue gemeinsame Veranstaltungsreihe vom Kino 46
und der Stadtbibliothek Bremen, die am Donnerstag, den 24. September in
der Zentralbibliothek beginnt. »FilmeLesen« kombiniert Literatur auf
verschiedenste Weise: Vorträge, Werkstattgespräche, Lesungen,
Literatenporträts. Mit Ausnahme von Literaturverfilmungen wird alles zur
Aufführung kommen, was die beiden Künste verbindet.
Zum Auftakt eines dreiteiligen Krimi-Schwerpunktes wird der Bremer
Historiker und Leiter des Landesfilmarchivs Diethelm Knauf aus Werken der
drei amerikanischen Krimiautoren Raymond Chandler, Dashiell Hammett und
David Goodis lesen. Diese ausgewählten Textpassagen werden mit
Filmausschnitten aus den entsprechenden Verfilmungen kontrastiert.
Do. 24.9. | 18.00 im Wall-Saal der Zentralbibliothek, Am Wall 201

Dieser Beitrag wurde unter Kino 46, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Neue Veranstaltungsreihe: „FilmeLesen“

  1. Pingback: Bremen - Blog - 22 Sep 2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.