Originalfassungen in Bremen: 26.02.-04.03.09

Die aktuelle Woche ist in Bezug auf Originalfassungen recht enttäuschend.

Zwar zeigt das Cinemaxx gleich fünf Filme im Original (davon zwei in türkisch), allerdings – ganz wie in den schlechten, alten Zeiten – zu sehr, sehr unglücklichen Terminen. Besonders traurig stimmt es mich, dass der Film „The Wrestler“ (auf den ich mich schon seit Monaten riesig freue) in der Schauburg nur in der synchronisierten Fassung läuft. Liefe er im Cinemaxx hätte ich noch eine Quäntchen Hoffnung, dass er auch in der O-Fassung kommt. Bei der Schauburg sehe ich das leider nicht. Mist.

Der Ja-Sager – Cinemaxx, Do. 26.2, 23:15 und So. 01.03., 23:00 – die neue Komödie mit Jim Carrey läuft zu absoluten Unzeiten im Cinemaxx.

Die Göttin von 1967 – Kino 46, Sa. 28.2., 18:00 – australisches Roadmovie. Ein junger Japaner versuche in Australien einen Citroen von 1967 zu kaufen und wird dabei in einen Familen-Massaker und seltsame Abenteuer verwickelt.

Er steht einfach nicht auf Dich – Cinemaxx, Fr. 27.2., 16:40 und Sa. 28.2., 12:30 – der US-Ensemble-Komödie ergeht es nur geringfügig besser.

Folge Kadir, nicht Deinem Herzen – Cinemaxx, Do.-Mi., 17:30 – In der imdb.com bekommt diese türkische Komödie unterirdische Bewertungen. Daher: Vorsicht!

Recep Ivedik 2 – Cinemaxx und Kristallpalast, Do-.Mi. – diverse Anfangszeiten – türkische Komödie.

Sneak Preview – Schauburg, Mo. 2.3., 21:45

The International – Cinemaxx, Mo. 2.3., 19:50 – Wer den Film letzten Samstag noch nicht geschaut hat, bekommt noch einmal eine Gelegenheit. Kritik hier.

Dieser Beitrag wurde unter Film, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.