„Deadlock“-Neuauflage am 6. März

Am 6. März veröffentlich die Filmgalerie 451 eine Neuauflage des Films „Deadlock“ von Roland Klick. Die umfangreichen Extras werden von der älteren Veröffentlichung übernommen. Zusätzlich gibt es aber noch einen separaten Soundtrack mit der Filmmusik der legendären Krautrock-Band „Can“. Der Film ist nun auch 3 Minuten länger als in der Erstauflage, digital neu abgetastet und erstmals in 16:9.

Mit der „Deadlock“-Neuauflage startet die Filmgalerie 451 eine neue DVD-Reihe namens „Red Line“.

Zeitgleich erscheint auch der Interviewfilm „Das Kino des Roland Klick“ auf einer DVD, die zusätzlich noch vier frühe Kurzfilme des Regisseurs beinhaltet.

Dieser Beitrag wurde unter DVD, Film abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.